TT Ergebnisse vom Wochenende Drucken
Dienstag, den 18. März 2014 um 07:49 Uhr

Ergebnisse der Verbandsspiele:

Herren I         Kreisklasse B WN

GTV Hohenacker III - TSV Nellmersbach          6:9

Die erste Mannschaft gewinnt in Hohenacker. Gegen den direkten
Konkurrenten um Tabellenplatz zwei begann man wie in der Vorrunde mit
drei Niederlagen in den Doppeln. Man steckte den Kopf allerdings nicht
in den Sand und konnte mit den ersten beiden Einzeln direkt auf 3:2
verkürzen, um dann mit dem 4:4 auszugleichen. Auch die erneute Führung
der Gastgeber war nur von kurzer Dauer. Es war wohl eher ein erneuter
Ansporn. Nellmersbach ging nun erstmals in der Partie in Führung und das
gleich mit vier zum Teil sehr knappen Siegen in Folge. Nellmersbach
hatte nun beim 5:8 bereits das Unentschieden sicher. Nach einer weiteren
Niederlage, konnten man im letzten Einzel den Sieg zum 9:6 perfekt machen.

Punkte durch:          Kalmbach (2), Strecker (2), Jalzabetic H. (2), Wosegien (1)

                                Schmidt (2)   

     

Herren I         Kreisklasse B WN

TSV Nellmersbach - TV Stetten II            9:2

Klarer Sieg der ersten Mannschaft gegen die Gäste aus Stetten. Alle drei
Doppel wurden klar gewonnen. Auch in den Einzeln dominierte Nellmerbach. Lediglich der Spitzenspieler aus Stetten konnte in seinen beiden Einzeln punkten. Somit steht man nun auf dem zweiten Platz der Tabelle Kreisklasse B Waiblingen und kann mit weiteren Siegen in den noch drei ausstehenden Spielen den Aufstieg schaffen.
                 

Punkte durch:          Kalmbach / Strecker (1), Jalzabetic H. / Adamek (1),

                                Schmidt / Wewerka (1)      

                                Kalmbach (1), Strecker (1), Jalzabetic H. (1), Adamek (1)

                                Schmidt (1), Wewerka (1) 

Herren II        Kreisklasse D Rems (4er) West

VfL Waiblingen IV - TSV Nellmersbach II                     4:6

Bei den Gastgeben in Waiblingen schaffte unsere 2. Mannschaft in einem spannenden Spiel den Sieg und festigt dadurch den zweiten Tabellenplatz. Nach den ausgeglichenen Doppeln konnte unser erstes Paarkreuz beide Punkte erspielen und die Führung zum 3:1 erzielen. Danach schaffte jedoch der Gegner den Ausgleich. Nun hieß es noch mal alle Kräfte zu mobilisieren. Durch eine kämpferische und vor allem geschlossene Mannschaftsleistung konnten die entscheidenden Punkte gewonnen werden. Somit war der Sieg perfekt.

Punkte durch:          Schnitzer G. / Rommel (1)

                                Schnitzer G. (2), Haine (1), Bux (1), Rommel (1)

 

Jungen U18            Kreisliga B West Rems:

TSV Nellmersbach - SV Fellbach II                                0:6     

Klare Niederlage unserer U18 Mannschaft im Heimspiel gegen den Tabellenführer.

Chancenlos war man gegen die souverän aufspielenden Jungs aus Fellbach.

Durch die Überlegenheit der Gäste in der Spielstärke und Erfahrung blieb Nellmersbach sogar der Ehrenpunkt verwehrt. Dieser war jedoch möglich, doch verlor unsere Nummer 1 dieses Spiel knapp im fünften Satz. Kopf hoch, im nächsten Spiel läufts besser!